Online Casinos mit hoher Auszahlungsquote und Top Gewinnchancen

  • Die Auszahlungsquote gibt Auskunft ĂĽber die Gewinnchancen in einem Online Casino und bei einem Casino Spiel.
  • Sie wird auch als RTP oder Return to Player und gibt an, wie viel Prozent der Einsätze wieder ausgezahlt werden.
  • Gute Online Casinos bieten eine Auszahlungsquote von mindestens 95%.
  • Festgelegt wird der RTP-Wert durch die Spiele-Entwickler.        
  • Tischspiele wie Blackjack oder Baccarat bieten die höchsten Auszahlungsquoten.
Online Casinos hohe Auszahlungsquote - topnoaccountcasinos.com

Online Casinos mit hohen Gewinnchancen im Vergleich

Vergleichstabelle von Casinos mit Top Auszahlungsquoten

Was bedeuten Auszahlungsquote und Hausvorteil im Online Casino?

Wer auf lange Sicht erfolgreich in Online Casinos sein will, sollte ein besonderes Augenmerk auf die Auszahlungsquote richten. Diese wird in den Casinos auch als Return to Player oder RTP-Wert angegeben.

Sie gibt an, wie viel Prozent der Spieleinsätze durch das Online Casino wieder an die Spieler ausgeschüttet wird.

Bei Online Casinos mit hoher Gewinnchance liegt die durchschnittliche Auszahlungsquote bei mindestens 95 Prozent. Neben der Gesamtquote fĂĽr das Casino spielen auch die Quoten der einzelnen Spiele eine wichtige Rolle.

Hierzu ein Beispiel:

Die Auszahlungsquote für den beliebten Spielautomaten Book of Dead wird vom Entwickler Play’n GO mit 96,21% angegeben. Das bedeutet von 100€, die bei diesem Slot eingesetzt werden, gehen mindestens 96,21€ wieder an die Spieler zurück. Berechnet wird die Auszahlungsquote anhand folgender Formel:

Summe der Gewinne/Summe der Einsätze x 100

Anhand des RTP Return to Player Wertes lässt sich gleichzeitig auch der Hausvorteil des Casinos ermitteln. Am Beispiel des Slots Book of Dead liegt dieser bei 3,79%. Im Durchschnitt macht ein Online Casino somit pro 100 Euro Einsatz einen Profit von 3,79€.

Bei einem Vergleich mit landbasierten Spielhallen wird deutlich, dass die Casino Auszahlungsquote online deutlich höher ist. In den klassischen Casinos liegt der Hausvorteil in der Regel bei etwa 40%. Es werden also nur 60% der Einsätze wieder zurückgezahlt. Dies liegt vor allem an der höheren Kostenstruktur bei stationären Casinos.

Unterschied zwischen theoretischer und tatsächlicher Auszahlungsquote

Bei der Suche nach einem Casino mit hoher Gewinnchance muss zwischen der theoretischen und der tatsächlichen Auszahlungsquote unterschieden werden. Der RTP-Wert von 96,21 Prozent für den Slot Book of Dead ist die von Play’n GO festgelegte theoretische Auszahlungsquote.

Seriöse Online Casinos geben zudem bei ihren Spielen die tatsächliche Auszahlungsquote an. Diese resultiert aus den realen Einsätzen und Gewinnausschüttungen innerhalb eines bestimmten Zeitraums. Zumeist wird der tatsächliche RTP-Wert für 30 Tage angegeben.

Varianz und Volatilität

Vielleicht fragst du dich jetzt, ob sich das Spielen wirklich lohnt, wenn die Auszahlung immer geringer ist. Hierbei ist wichtig, dass die Gewinnchancen durch den Zufallsgenerator bestimmt werden. SchlieĂźlich handelt es sich um GlĂĽcksspiele, bei denen der Zufall eine wichtige Rolle spielt. Das reale Ergebnis wird somit immer von den angegebenen Standardwerten abweichen.

Wichtige Punkte dabei sind die Varianz und die Volatilität. Bei Spielautomaten mit niedriger Varianz wirst du vermehrt kleinere Beträge gewinnen und bei solchen mit hoher Varianz eher verlieren. Es kann passieren, dass Spieler, die vorher an einem Automaten gezockt haben viel eingezahlt, aber nicht gewonnen haben. Mit etwas Glück kannst du danach deutlich mehr herausholen, als du eingesetzt hast.

Die Volatilität ist ein weiterer wichtiger Faktor, wenn es um ein Online Casino mit hoher Gewinnchance geht. Diese gibt an, wie oft ein Slot Gewinne auszahlt. Bei Spielautomaten mit hoher Volatilität werden öfters Gewinne mit kleineren Beträgen ausgeschüttet. Umkehrt zahlt ein Automat mit geringer Volatilität seltener aus, die Gewinne sind dagegen entsprechend höher.

Auszahlungsquoten der verschiedenen Casino-Spiele im Ăśberblick:

Casino SpielDurchschnittliche Auszahlungsquote
Slots96%
Europäisches Roulette97,3%
Amerikanisches Roulette94,7%
Video Poker99,5%
Poker97,5%
Baccarat98,8%
Blackjack99,4%
Sic Bo97%
Keno98%
Bingo95%

Warum ist die Auszahlungsquote fĂĽr Spieler so wichtig?

online casinos hohe gewinnchancen

Anhand der Auszahlungsquote lassen sich Casinos mit hoher Gewinnchance ermitteln. Spieler erfahren, wie viel Prozent der Einsätze von einem Casino insgesamt respektive bei den einzelnen Spielen wieder ausgeschüttet werden.

Selbstverständlich lassen sich an einem Spielautomaten kurzfristig Gewinne erzielen, ohne dass der RTP-Wert berücksichtigt wird. Auf lange Sicht macht sich ein Unterschied von 3 Prozent oder mehr bei der Gewinnquote jedoch bemerkbar.

NatĂĽrlich kann man argumentieren, dass die Online Casinos keinen direkten Einfluss auf die RTP (Return to Player) haben. Die Software-Hersteller legen bereits bei der Entwicklung die Auszahlungsquoten der verschiedenen Gewinnkombinationen fest.

Dennoch wird anhand der durchschnittlichen Quote deutlich, ob es sich um ein Casino mit hoher Gewinnchance handelt. Die Anbieter können etwa Spiele in das Sortiment aufnehmen, die einen höheren Hausvorteil bieten. Für Spieler sinken damit die Gewinnchancen.

Es lohnt sich deshalb, im Casino mit den besten Auszahlungsquoten zu spielen.

Gibt es Möglichkeiten, den Hausvorteil zu umgehen?

Komplett umgehen lässt sich der Hausvorteil eines Online Casinos nicht. Wäre dies möglich, könnten die Casinos finanziell nicht überleben. Mit der richtigen Strategie lässt sich der Hausvorteil des Casinos jedoch reduzieren. Dies funktioniert insbesondere bei Tischspielen wie Roulette oder Blackjack.

Beim Roulette sollte für eine Reduzierung des Hausvorteils die europäische Variante gespielt werden. In der europäischen Version gibt es nur eine Null, sodass der Hausvorteil des Casinos bei 2,7 Prozent liegt. Dagegen wird die amerikanische Variante mit zwei Nullen gespielt. Dadurch steigt der Hausvorteil auf 5,3 Prozent an.

Es gibt sogar einige Roulette-Spiele, bei denen drei Nullen zum Einsatz kommen. Hierüber freut sich nur das Casino, da der Hausvorteil mit 7,7 Prozent nochmals höher ist.

Mit einem Casino Bonus kann der Hausvorteil des Casinos ebenfalls reduziert werden. Der Spieler hat dadurch mehr Guthaben zu Verfügung was die Gewinnchancen erhöht. Nützlich ist hierbei neben dem Willkommensbonus auch ein Cashback-Bonus, bei dem ein Teil der Verluste wieder erstattet werden.

Durch den Gang ins Live Casino können Spieler den Hausvorteil beim Blackjack zu ihren Gunsten verändern. So lässt sich hier gezielt nach Tischen mit niedrigem Hausvorteil suchen. Durch den Verzicht auf Nebenwetten wie „Insurance“ senkt den Hausvorteil, da diese nur selten gewonnen werden.

Tische mit der „Soft 17“ Regel bieten dem Spieler ebenfalls einen kleinen Gewinnvorteil. Hat der Live Dealer eine „Soft 17“ auf der Hand, muss er die Spielvariante „Stand“ wählen.

Wo ist die Auszahlungsquote des jeweiligen Spiels angegeben?

Software-Entwickler wie NetEnt, Microgaming oder Bally Wulff weisen die Auszahlungsquote üblicherweise in der Spielanleitung des jeweiligen Automaten aus. Seriöse Online Casinos geben die RTP-Werte direkt in der Spielbeschreibung an.

So kannst du dich bereits vorab über die Quoten der einzelnen Spiele informieren. Idealerweise veröffentlichen die Casinos neben der theoretischen auch die tatsächliche Auszahlungsquote sowie den RTP für die einzelnen Gewinnkombinationen.

Zudem haben Spieler die Möglichkeit, beim unabhängigen Institut Technical Systems Testing (TST) eine monatliche Statistik der Casinos mit den besten Auszahlungsquoten anzufordern.

Dies gilt neben Slots auch für alle anderen Casino Spiele wie Keno oder Bingo. Das Unternehmen gehört zur GLI Company und überprüft regelmäßig, ob die Zufallsgeneratoren korrekt arbeiten. Online Casinos mit einem Zertifikat von TST oder GLI gelten deshalb als seriös.

Wie finde ich Online Casinos mit hohen Auszahlungsquoten?

Bei der Suche nach einem Casino mit hoher Gewinnchance solltest du einige Punkte beachten. So findest du beispielsweise in unserer Liste Casinos mit hoher Auszahlungsquote. Zudem sind die folgenden Kriterien von Bedeutung:

  • PrĂĽfsiegel und Zertifikate von renommierten und unabhängigen Institutionen. Zu nennen sind hier besonders eCOGRA, iTech Labs und GLI. Diese vergeben ihre Siegel ausschlieĂźlich an seriöse Online Casinos, welche sich an die Richtlinien fĂĽr faire Spiele und Auszahlungsquoten halten. Du findest die Siegel in der Regel direkt auf der Startseite des Casinos.
  • Ist die durchschnittliche Auszahlungsquote auf der Webseite leicht zu finden, ist dies ebenfalls ein Zeichen fĂĽr das seriöse Arbeiten des Online Casinos. Viele Anbieter verweisen ĂĽber einen Link im unteren Bereich auf ihrer Seite auf die RTP-Werte der einzelnen Spiele.
  • Falls du bestimmte Online Casino Spiele bevorzugst, ist es besser, deren RTP-Werte bei den Online Casinos mit hoher Quote zu vergleichen. Spielst du etwa gerne Blackjack, gibt die durchschnittliche Auszahlungsquote des Casinos nur wenig Auskunft, da hierin alle Spiele enthalten sind.
  • Beziehe generell nur lizenzierte Online Casinos in deine Suche ein. Durch eine gĂĽltige GlĂĽcksspiellizenz etwa aus Malta, Curacao oder Gibraltar ist sichergestellt, dass es sich um ein seriöses Casino handelt. Diese bieten nicht nur gute Gewinnchancen, sondern allgemein ein sicheres Spielumfeld. Zudem hast du bei der zuständigen Behörde immer einen Ansprechpartner, falls es zu Problemen mit einem Casino kommt.
  • Achte beim Online Casino darauf, dass die Top-Spiele der renommierten Entwickler mit den besten Auszahlungsquoten vorhanden sind.

Spielautomaten mit den höchsten Gewinnchancen

Die Slots der bekannten Spielentwickler verfügen alle über eine Gewinntabelle. Diese lassen sich in seriösen Online Casinos direkt mit einem Mausklick anzeigen. Neben einer Info der theoretischen RTP-Werte finden sich hier auch Informationen zu den Quoten der angebotenen Features wie Joker oder Freispiele. Die bei vollständigen Gewinnkombinationen mögliche Quote wird ebenfalls angegeben.

Bei Spielautomaten haben die Funktionen, wie etwa ein Jackpot, Einfluss auf die Auszahlungsquote. Bei Jackpot Slots liegen die Auszahlungsquoten im Online Casino oftmals unter der Marke von 95%. Dies liegt unter anderem daran, dass die Einsätze zu einem gewissen Teil in den Topf fließen. So kann der tatsächliche RTP-Wert bei einem Gewinn des Jackpots bei über 100% liegen.

Top-10 Spielautomaten mit den besten Auszahlungsquoten:

SlotEntwicklerRTP-WertHausvorteil
Ugga BuggaPlaytech 99,07%0,93%
Mega JokerNetEnt99%1%
Nemo’s VoyageWilliams Interactive99%1%
Ooh Aah DraculaPlaycrest99%1%
Tropic ReelsPlaytech98,95%1,05%
Cosmic Quest IIMystery Planets95,95%1,05%
Crystal UnicornCaleta98,7%1,3%
1429 Uncharted SeasThunderkick98,5%1,5%
Blood SuckersNetEnt98%2%
PlayboyMicrogaming97,8%2,2%

Wie sehen die Gewinnchancen beim Poker aus?

Professionelle Pokerspieler haben immer ein Auge auf Casinos mit hoher Auszahlungsquote. Der RTP-Wert ist bei Online Casino Poker hervorragend. Dazu gibt es beim Poker noch einen weiteren wichtigen Vorteil.

Im Gegensatz zu Spielautomaten lässt sich die Gewinnchance durch das eigene Können beeinflussen. Zwar gehört zum Pokern auch Glück, die Taktik ist spielt jedoch ebenfalls eine wichtige Rolle.

poker chip

Zudem hängt die Auszahlungsquote von der gewählten Spielvariante ab. Ein weiterer Punkt beim Pokern ist, dass die sich die Quote durch Nebenwetten reduzieren kann. Die im Folgenden genannten Werte dienen deshalb nur als Anhaltspunkt für die möglichen Gewinnchancen.

Die Top-5 Pokerspiele mit den besten Gewinnchancen:

PokervarianteEntwicklerRTP-WertHausvorteil
Casino Hold'emNetEnt, Playtech99%1%
Oasis PokerEvoplay99%1%
Ultimate Texas Hold'emEvolution Gaming98%2%
Three Card PokerRealtime Gaming97%3%
Caribbean Stud PokerEvolution Gaming96,3%3,7%

Hohe Auszahlungsquoten beim Blackjack

Blackjack ist nicht nur wegen der einfachen Regeln eines der beliebtesten Online Casino Spiele. Es ist zugleich auch das Spiel mit den besten Auszahlungsquoten.

Hier liegt die Quote bei vielen Varianten ĂĽber 99 Prozent. Ein weiterer Vorteil beim Blackjack ist, dass die Gewinnquote nicht durch Nebenwetten beeinflusst wird.

mobile casino gaming

Wie beim Poker spielt auch bei Black Jack die Strategie eine wichtige Rolle. Bei virtuellen Tischen hängen die Gewinnchancen ebenso wie bei Spielautomaten von den Zufallsgeneratoren der Software-Entwickler ab. Wer sich komplett auf sein eigenes Können verlassen möchte, kann Blackjack auch gegen einen Live Dealer spielen.

Blackjack Spiele mit der besten Auszahlungsquote:

Blackjack SpielEntwicklerRTP-WertHausvorteil
Classic Blackjack GoldMicrogaming99,9%0,1%
Blackjack SwitchPlaytech99,8%0,2%
Red Queen Blackjack1Ă—2 Gaming99,7%0,3%
Vegas Single Deck BlackjackMicrogaming99,6%0,4%
Blackjack VIP MultihandSoftbet99,6%0,4%

Beste Auszahlungsquoten beim Roulette

Roulette ist sowohl in den Landbasierten Spielhallen wie auch online der Klassiker unter den Casino Spielen. Mit Ausnahme der Live Dealer Spiele basieren die Gewinnchancen auf den Zufallsgeneratoren. Die Gewinnquoten für äußere und innere Wetten oder Tipps auf einzelnen Zahlen sind somit vorgegeben.

Was die Auszahlungsquote betrifft, gibt es zwischen den einzelnen Roulette-Varianten teilweise deutliche Unterschiede. So ist die Quote beim French Roulette deutlich höher als bei der amerikanischen Version. Bei letzterer ist Hausvorteil mit 5,3 Prozent um einiges höher. Insgesamt können die Roulette Spiele mit guten Auszahlungsquoten glänzen, wenn diese auch nicht an die Werte beim Blackjack heranreichen.

Roulette-SpielEntwicklerRTP-WertHausvorteil
French Roulette La PartagePlay'n GO98,6%1,4%
European RouletteSoftbet97,3%2,7%
Zoom RouletteBetsoft97,3%2,7%
Roulette AdvancedNetEnt97,3%2,7%
Neon RouletteFugaso97,2%2,8%

Wie und wo werden die Auszahlungsquoten geprĂĽft und ermittelt?

Um den RTP-Wert für ein Casino-Spiel zu ermitteln, wird das Ergebnis von mindestens 10.000 Spielrunden betrachtet. Anhand der Gesamtausschüttung wird anschließend die Auszahlungsquote berechnet. Da nicht die Runden eines einzelnen Spielers, sondern die Ausschüttung insgesamt berücksichtigt wird, gewinnen manche bereits mit wenigen Einsätzen während andere die kompletten Einsätze verlieren.

Der RTP-Wert ist somit kein verlässliches Kriterium, um die persönlichen Gewinnchancen zu errechnen. Er ist jedoch ein wichtiger Anhaltspunkt, wie viel Prozent über einen längeren Zeitraum zurückgezahlt wird.

Wichtig ist natürlich, dass die Online Casino Auszahlungsquoten regelmäßig überprüft werden. Um faire Bedingungen zu garantieren, arbeiten seriöse Casinos mit verschiedenen unabhängigen Institutionen zusammen. Casinos, welche die Auflagen für faires Spielen erfüllen, erhalten hierfür ein entsprechendes Prüfsiegel.

Die wichtigsten Organisationen zur PrĂĽfung Online Casino Auszahlungsquoten sind:     

  • eCOGRA: Die AbkĂĽrzung eCOGRA steht fĂĽr eCommerce Online Gaming Regulation and Assurance. Das eCOGRA PrĂĽfsiegel gehört zu den wichtigsten in der GlĂĽcksspielbranche. Dadurch wird bestätigt, dass Casinos ehrlich und fair mit ihren Kunden umgehen. GeprĂĽft wird neben der Software fĂĽr Spielautomaten unter anderem verantwortungsbewusst spielen, Werbeauftritte, Lizenzen sowie Transparenz und Information auf der Webseite.
  • iTech Labs: Das in Australien ansässige Testinstitut welches regelmäßig die eingesetzten Zufallsgeneratoren ĂĽberprĂĽft. Durch ein Zertifikat von iTech Labs wird sichergestellt, dass die angegebenen RTP-Werte korrekt sind. Dazu wird auch die eingesetzte Software fĂĽr Casino Spiele auf die einwandfreie Funktionsweise getestet.         
  • TST: Technical Systems Testing wurde bereits 1993 gegrĂĽndet und zählt damit zu den ältesten PrĂĽflaboren auf dem GlĂĽcksspielmarkt. TST hat eigene Programme entwickelt, um Casino Spiele auf mögliche Manipulationen zu untersuchen. Die eingesetzte Software simuliert Tausende von Spielrunden. Das Ergebnis sind realistische Werte und Statistiken zu den einzelnen Spielen. Seit 2010 gehört TST zur Gaming Laboratories International (GLI).        
  • GLI: Das amerikanische Unternehmen betreibt Labore auf der ganzen Welt. Bei einer Inspektion werden neben der Software und den Zufallsgeneratoren noch weitere Bereiche wie Rechnungsstellung und Serviceanfragen unter die Lupe genommen.

Worauf ist noch zu achten bei Casinos mit hohen Auszahlungsquoten?

Eine hohe Auszahlungsquote ist wichtig, wenn es um die Gewinnchancen in einem Online Casino geht. Ein seriöser Anbieter zeichnet sich jedoch durch eine Reihe weiterer Faktoren aus.

An erster Stelle steht dabei eine gĂĽltige GlĂĽcksspiellizenz. Als besonders vertrauenswĂĽrdig gelten Lizenzen, die durch einen EU-Staat ausgestellt wurde.

Zu nennen sind hier vor allem die Malta Gaming Authority sowie die Gibraltar Regulatory Authority. Seit Juli 2021 werden auch deutsche Lizenzen vergeben, nachdem die Vergabe vorher auf Schleswig-Holstein begrenzt war.
Mit einer Glücksspiellizenz sind strenge Auflagen verbunden, welche regelmäßig durch die zuständigen Behörden kontrolliert werden.

Ebenfalls wichtig ist ein gut erreichbarer Kundenservice. Dieser gibt auch bei Fragen ĂĽber die RTP-Werte kompetent Auskunft.
Ein Casino Bonus fließt zumeist ebenso in die Entscheidung für ein Online Casino ein. Hier kommt es neben der Höhe vor allem auf faire Bonusbedingungen an.

Zu den weiteren Kriterien für einen Vergleich gehören die Anzahl der angebotenen Casino Spiele sowie eine gute Auswahl an sicheren Zahlungsmöglichkeiten.

Tipps: So maximierst Du deine Gewinnchancen bei Casino Spielen

Neben der Suche nach einer hohen Casino Auszahlungsquote gibt es noch weitere Möglichkeiten, die Gewinnchancen im Online Casino zu verbessern. Hierbei kommt es insbesondere auf das eigene Spielverhalten an. Nachfolgend einige Tipps, wie du die Gewinnchancen bei Casino Spielen verbessern kannst.        

  • Bonusfunktionen mit Bedacht einsetzen: Viele Spielautomaten sind Mit Bonusfeatures einer Risikoleiter oder einem Kartenrisiko ausgestattet. Damit lassen sich die Gewinne mehrfach verdoppeln. Generell ist von diesen Funktionen jedoch eher abzuraten. Setze die Bonusfunktion am besten nur dann ein, wenn der Gewinn unter dem ursprĂĽnglichen Einsatz liegt. Bist du im Plus, nimmst du den Gewinn besser direkt mit.         
  • Spiel mit der Demo-Version testen: Sofern dies möglich ist, solltest du ein neues Casino-Spiel zunächst in der kostenlosen Variante ausprobieren. So kannst du den Spielautomaten mit mehreren Einsätzen testen und bekommst du einen Einblick in die verschiedenen Gewinnmöglichkeiten.       
  • Auf klassische Casino-Spiele setzen: Im Vergleich zu Spielautomaten fallen die Auszahlungsquoten bei den Tischspielen zumeist höher aus. Insbesondere beim Blackjack profitierst du von exzellenten RTP-Werten. Mit der richtigen Strategie kannst du den Hausvorteil des Casinos noch weiter reduzieren. Auch andere Klassiker wie Roulette oder Craps können mit erstklassigen Auszahlungsquoten punkten.         
  • Einsatzlimit festlegen: Setze dir gleich zu Beginn ein finanzielles Limit. Ansonsten kann es passieren, dass die Einzahlung im Casino schnell weg ist. Durch das Setzen eines Limits hast du dein Kapital immer unter Kontrolle. Zudem gibt es die Möglichkeit, an mehreren Slots verschiedene Strategien auszuprobieren. Zugleich lassen sich die Verluste limitieren. Läuft es an einem Tag schlecht, ist es besser zu pausieren und es später mit dem Limit erneut zu probieren.        
  • Auf Nebenwetten verzichten: Viele Tischspiele wie Blackjack oder Baccarat bieten die Möglichkeit von Nebenwetten. Bekannte Nebenwetten beim Blackjack sind Over / Under 13, Perfect Pair oder 21+3. Zwar lässt sich ein Gewinn mit Nebenwetten noch erhöhen, jedoch drĂĽcken sie die Auszahlungsquote nach unten und verringern damit die Gewinnwahrscheinlichkeit. Gleiches gilt auch fĂĽr angebotene Versicherungen.        
  • Auf die Autoplay-Funktion verzichten: Fast alle Online Slots verfĂĽgen ĂĽber eine Autoplay-Funktion. Dadurch ersparen sich Spieler das erneute DrĂĽcken des Drehen-Buttons. Allerdings verliert man dabei leicht das vorhandene Guthaben aus den Augen. Bei einigen Automaten gibt es die Möglichkeit fĂĽr das Autoplay Verlust- und Gewinnlimits festzulegen.         
  • In neuen Casinos spielen: Casinos, die neu auf dem Markt sind, mĂĽssen sich zunächst gegen die Konkurrenz behaupten. Neben einem interessanten Neukundenbonus bieten neue Online Casinos oftmals auch hervorragende Auszahlungsquoten. Achte jedoch immer darauf, dass der Anbieter ĂĽber eine gĂĽltige Lizenz verfĂĽgt.        

Vorsicht bei Jackpot-Slots: Progressive Jackpots locken mit Riesengewinnen, welche den Spieler auf einen Schlag reich machen. Allerdings ist die Chance einen solchen Jackpot zu gewinnen sehr gering. Zudem muss hierfĂĽr in der Regel mit dem maximalen Einsatz gespielt werden. Die Auszahlungsquoten liegen bei den Jackpot-Slots oftmals nur bei etwa 90 Prozent. Das Spielen lohnt sich somit in der Regel nicht.

Fazit: Auswahl des Online Casinos und der Spiele wirkt sich auf die Gewinnchancen aus

Für einen langfristigen Erfolg sollten Spieler die Auszahlungsquoten im Auge behalten. Dies gilt sowohl, was die Quote des Casinos wie auch die RTP-Werte der verschiedenen Spiele betrifft. Neben der reinen Quote kommt es zudem auch auf die Vakanz und Volatilität der Slots und Tischspiele an. Einen Gewinn garantiert natürlich auch die beste Auszahlungsquote nicht.

Hierfür spielen noch eine Reihe weitere Faktoren eine Rolle. Es sollte zudem kein Casino ausschließlich anhand der Auszahlungsquote gewählt werden. Andere Kriterien wie Seriosität, Bonusangebote oder der Kundenservice spielen ebenfalls eine wichtige Rolle.

FAQ: Häufige Fragen zu Online Casinos mit hohen Gewinnchancen

Was bedeuten Auszahlungsquote und RTP-Wert?

Die Auszahlungsquote oder der RTP-Wert gibt an, welcher Anteil der gesamten Einsätze wieder an die Spieler zurückgezahlt werden. Diese wird sowohl als durchschnittlicher Gesamtwert für das Casino wie auch für die verschiedenen Slots und Tischspiele ermittelt.

Was bedeutet Hausvorteil?

Der Hausvorteil gibt an wie viel Prozent der Einsätze beim Casino verbleiben. Bei einem Slot mit einer Auszahlungsquote von 97 Prozent beträgt der Hausvorteil somit 3 Prozent.

Welche Casino Spiele bieten die höchsten Gewinnchancen?

Die höchsten Auszahlungsquoten finden sich bei Tischspielen wie Blackjack und Baccarat. Bei Blackjack liegt der RTP-Wert im Schnitt bei 99,4 Prozent. Es gibt auch einzelne Slots, welche diese Werte erreichen. Im Schnitt sind die Auszahlungsquoten bei Spielautomaten jedoch geringer.

Wer prĂĽft, ob ein Casino fair agiert?

Lizenzierte Online Casinos werden durch entsprechenden Behörden kontrolliert. Dazu gibt es unabhängige Organisationen wie eCOGRA und iTech Labs, welche insbesondere die Korrektheit der Zufallsgeneratoren kontrollieren. Seriöse Online Casinos zeichnen sich unter anderem durch die entsprechenden Zertifikate aus.

Online Casino oder landbasierte Spielhalle? Wo gibt es die besseren Auszahlungsquoten?

Die Auszahlungsquoten sind in Online Casinos deutlich höher. Bei einem Top-Casino liegt die durchschnittliche Auszahlungsquote über 96 Prozent. Dagegen ist der Hausvorteil bei den landbasierten Spielhallen deutlich höher. Oftmals werden nur 60 Prozent an die Spieler zurückgezahlt, was unter anderem an den höheren Kosten bei stationären Casinos liegt.

Last Updated on September 16, 2021 by Max Deranker