Online Casinos mit schneller Auszahlung

  • Die Dauer der Online Casino Auszahlung hängt von verschiedenen Faktoren ab.
  • Je nach Zahlungsmittel dauern Auszahlungen unterschiedlich lange.   
  • Ein Online Casino mit schneller Auszahlung bearbeitet Anfragen innerhalb von 24 Stunden.
  • Vor der Auszahlung sind einige Punkte wie Verifikation und Bonusbedingungen zu beachten.
  • In Casinos ohne Anmeldung ist eine Sofort Auszahlung möglich.
  • Ein Vergleich hilft bei der Suche nach einem Casino mit schneller Auszahlung.
casinos mit schnellen auszahlungen

Welche Online Casinos zahlen am schnellsten aus?

Online Casinos schnelle Auszahlung: Was hat es damit auf sich?

Neben einem seriösen Umfeld mit gültiger Lizenz, einem großzügigen Bonus sowie einer guten Spielauswahl spielen schnelle Auszahlungen bei der Entscheidung für ein Online Casino eine wichtige Rolle. Schließlich ist kaum etwas so frustrierend als lange auf die Auszahlung der Casino Gewinne warten zu müssen.

Zwar sollte es selbstverständlich sein, dass Auszahlungen zügig erfolgen, in der Praxis ist dies jedoch nicht immer der Fall. Es gibt leider auch einige schwarze Schafe, welche Auszahlungen verzögern oder im schlimmsten Fall sogar grundlos verweigern.

gewinne schnell auszahlen im online casino

Verzögerungen bei der Auszahlung hängen allerdings nicht immer mit einer schlechten Arbeit des Online Casinos zusammen. Oftmals sind auch die Spieler selbst dafür verantwortlich, weil etwa noch ein Bonus aktiv ist oder die Dokumente zur Verifizierung nicht korrekt übermittelt wurden.

Möchtest du Gewinne schnell auszahlen lassen, solltest du dir bereits bei der Einzahlung Gedanken über die Zahlungsart machen. Je nach Zahlungsmittel gibt es bei der Auszahlungsdauer deutliche Unterschiede.

In einem Casino mit Sofortauszahlung erfolgt die Gutschrift der Gewinne oftmals innerhalb weniger Stunden. Dies gilt insbesondere für Casinos ohne Anmeldung, die eine besonders schnelle Auszahlung per Trustly ermöglichen.

Warum ist eine schnelle Auszahlung im Casino so wichtig?

Ein Online Casino mit schneller Auszahlung empfiehlt sich aus verschiedenen Gründen.

Zum einen ist schön, wenn der Gewinn schnell zur Verfügung steht. So kann man sich direkt, dass eine oder andere Extra dafür gönnen. Die zügige Bearbeitung von Auszahlungsanfragen ist zudem ein wichtiger Hinweis auf die Seriosität des Casinos. Anbieter, die Wert auf zufriedene Kunden legen, werden sich bemühen, Auszahlungsanfragen schnellstmöglich zu bearbeiten.

Gewisse Wartezeiten muss man einem seriösen Casino jedoch zugestehen. Sichere Online Casinos prüfen alle Anfragen gewissenhaft. Dies gilt insbesondere, wenn es um die Auszahlung eines hohen Gewinns geht. Dennoch sollten Auszahlungsfragen innerhalb von ein bis zwei Werktagen erledigt sein.

Ein Online Casino mit schneller Auszahlung zeichnet sich auch dadurch aus, dass Kunden eine Reihe von sicheren Zahlungsmethoden angeboten werden. So sind etwa Sofortauszahlungen per Trustly besonders gesichert. Auch andere schnelle Zahlungsmittel wie Skrill oder Neteller zeichnen sich durch eine hohe Sicherheit aus.

So läuft eine schnelle Casino Auszahlung in der Regel ab

Die Auszahlung von Gewinnen gehört zweifelsohne zu den schönsten Erlebnissen in einem Online Casino. Der Auszahlungsprozess läuft bei den meisten Casinos gleich ab. Befolge einfach die nachfolgende Schritt-für-Schritt-Anleitung, dann steht einer schnellen Auszahlung nichts im Wege.   

  1. Ist die Auszahlung möglich:

    Vorab solltest du prüfen, ob alle Voraussetzungen für eine schnelle Auszahlung erfüllt sind. Gibt es noch einen aktiven Bonus, welcher die schnelle Auszahlung verhindert? Wird der Mindestbetrag für die Auszahlung erreicht?

  2. Auszahlungsbetrag eingeben:

    Sind alle Voraussetzungen erfüllt, auf „Auszahlung“ klicken und den gewünschten Auszahlungsbetrag eingeben. 

  3. Zahlungsart festlegen

    Es wird nun angezeigt, welche Zahlungsmittel für eine Auszahlung verfügbar sind. In der Regel wird über denselben Weg ausgezahlt wie auch eingezahlt wurde. Wähle die gewünschte Zahlungsart aus und gib die hierfür erforderlichen Daten ein. Zum Abschluss die Auszahlung nochmals bestätigen.

  4. Auszahlungsanfrage wird bearbeitet

    Casinos mit den schnellsten Auszahlungen bearbeiten die Anfrage zumeist innerhalb eines Werktags. Ist alles ok, wird die Zahlung sofort angewiesen. Je nach Zahlungsmittel erfolgt die Gutschrift in Echtzeit.

Mit welchen Zahlungsmethoden geht die Auszahlung im Casino am schnellsten?

Wie schnell eine Auszahlung erfolgt, hängt neben der Bearbeitungszeit des Online Casinos von der gewählten Zahlungsmethode ab. Auszahlungen auf eine Kreditkarte dauern in der Regel länger als eine Überweisung auf das Bankkonto. Deutlich schneller sind e-Wallets, bei denen Auszahlungen quasi in Echtzeit gutgeschrieben werden. Nachfolgend einige Zahlungsmethoden, die eine besonders schnelle Online Casino Auszahlung ermöglichen.

Trustly Pay n Play

Mit Trustly lassen sich besonders schnelle Auszahlungen durchführen. Vom Ablauf ähnelt Trustly der Sofortüberweisung. Du loggst dich über Trustly per Online-Banking in dein Bankkonto ein und gibst die Zahlung per TAN frei.
Das Geld steht sofort zum Spielen zur Verfügung. So prüft Trustly, dass du der Kontoinhaber bist.

trustly pay n play

Bei einer späteren Auszahlung über Trustly ist somit keine erneute Verifizierung erforderlich. Einfach Trustly als Auszahlungsmethode auswählen und die Bankverbindung eingeben. Das Geld ist spätestens am nächsten Werktag wieder auf deinem Konto.

Trustly ermöglicht mit dem Pay n Play System das Spiel mit Echtgeld in einem Online Casino ohne Anmeldung. Hier erfolgt die Auszahlung oftmals sogar innerhalb weniger Minuten.

Vorteile von Trustly:

  • Einzahlungen sofort verfügbar        
  • Schnelle Auszahlung innerhalb eines Werktags        
  • Ein- und Auszahlungen sind gebührenfrei

Nachteile von Trustly:       

  • Noch nicht bei allen Banken möglich        
  • Nur für Spieler, die Online-Banking nutzen

Skrill

Skrill ist ein e-Wallet, welches speziell für schnelle Zahlungen in Online Casinos entwickelt wurde. Um den Service zu nutzen, muss zunächst ein Konto bei Skrill eröffnet werden. Anschließend können Einzahlungen in Echtzeit vorgenommen werden. Voraussetzung ist ein ausreichendes Guthaben auf dem Skrill Konto.

Auszahlungen gehen mit Skrill einfach und schnell über die Bühne. Es reicht aus, die Log-in- und Kontodaten des Skrill Kontos einzugeben. Sobald das Online Casino die Auszahlung bearbeitet hat, erfolgt die sofortige Gutschrift auf das Skrill Konto.

Anschließend kann man sich das Geld von Skrill auf sein Bankkonto auszahlen lassen oder mit der optionalen Prepaid Kreditkarte abheben.

Vorteile von Skrill:

  • Schnelle Auszahlung in Echtzeit        
  • Bei vielen Online Casinos verfügbar       
  • Keine Eingabe von Bankdaten erforderlich

Nachteile von Skrill:       

  • Für Transaktionen bei Skrill können Gebühren anfallen

Neteller

Neteller ist ein weiteres e-Wallet, welches ähnlich wie Skrill funktioniert. Hier muss ebenfalls vorab ein kostenloses Konto bei Neteller eröffnet werden. Einzahlungen erfolgen bei ausreichendem Guthaben auf dem Neteller Konto in Echtzeit. Für eine schnelle Auszahlung werden lediglich die Neteller Kontodaten sowie der Auszahlungsbetrag eingegeben.

Wurde die Auszahlung vom Online Casino freigegeben, erfolgt die sofortige Gutschrift auf das Neteller Konto. Neteller bietet ebenfalls eine optionale Kreditkarte an, mit der Casinogewinne am Geldautomaten abgehoben werden können. Somit garantiert, dass Spieler zügig über ihren Gewinn verfügen.

Vorteile von Neteller:

  • Bei nahezu jedem Online Casinos schnelle Auszahlung möglich       
  • Keine Übermittlung von Bankdaten an das Casino       
  • Einzahlungen sind ebenfalls in Echtzeit möglich

Nachteile von Neteller:       

  • Gebühren für Ein- und Auszahlungen gehen auf das Neteller Konto

MuchBetter

MuchBetter hat sich innerhalb kurzer Zeit als e-Wallet mit schneller Auszahlung bei den Online Casinos etabliert.

Um MuchBetter zu nutzen, muss zunächst eine App heruntergeladen werden. Nach erfolgter Verifizierung kann per Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Banküberweisung Geld auf das Konto geladen werden. Für Einzahlungen im Online Casino ist lediglich die Angabe der Mobilnummer erforderlich. Der eingezahlte Betrag wird sofort auf dem Casino Konto gutgeschrieben.

Genauso unkompliziert verläuft auch die Auszahlung. MuchBetter als Zahlungsmethode auswählen, Mobilnummer eingeben und die Auszahlung bestätigen. Sobald das Casino die Anfrage bearbeitet hat, erfolgt die Gutschrift innerhalb von Sekunden.

Anschließend kann der Casinogewinn zum Einkauf in anderen Geschäften genutzt werden. Alternativ ist auch eine Überweisung auf das Bankkonto oder die Abhebung mit der optionalen Kreditkarte möglich.

Vorteile von MuchBetter:

  • Einzahlung in Echtzeit und schnelle Auszahlungen        
  • Keine Gebühren für Zahlungen in Online Casinos        
  • Keine Preisgabe von Bankdaten

Nachteile von MuchBetter:       

  • App-Download erforderlich        
  • Gebühren für das Aufladen und Abheben         
  • Noch nicht bei allen Casinos verfügbar

ecoPayz

Bei ecoPayz handelt es sich um eine elektronische Geldbörse. Zunächst wird ein ecoAccount eröffnet. Hierfür stehen verschiedene Kontomodelle zur Verfügung. Im Anschluss kann mit verschiedenen Zahlungsmitteln Geld auf den Account transferiert werden.

Einzahlungen vom ecoPayz Account erfolgen in Echtzeit. Für schnelle Auszahlungen wird eine ecoCard benötigt. Diese kann kostenlos über den Account angefordert werden.

Bei der Auszahlung dann einfach ecoPayz auswählen und die Daten der ecoCard eingeben. Bei den meisten Casinos mit schneller Auszahlung erfolgt die Gutschrift innerhalb von 24 Stunden. Die Auszahlung ist auch auf den ecoAccount möglich. Allerdings kann es bis zu 5 Werktage dauern, um das Geld vom ecoAccount auf das eigene Bankkonto zu transferieren.

Vorteile von ecoPayz:

  • Schnelle Online Casino Auszahlung       
  • Mit der ecoCard ist der Gewinn sofort verfügbar        
  • Online Casinos berechnen keine Gebühren

Nachteile von ecoPayz:       

  • Gebühren für Aufladung und Abhebungen       
  • Geringe Limits im Basisaccount

Kryptowährungen wie Bitcoin

Mittlerweile werden Kryptowährungen wie Bitcoin in einigen Online Casinos als Zahlungsmitte akzeptiert. Dazu gibt es auch reine Bitcoin Casinos. Der große Vorteil dabei ist, dass Ein- und Auszahlungen absolut anonym erfolgen.

Um mit Kryptowährungen im Online Casino zu bezahlen, wird ein entsprechendes Wallet benötigt. Die Einzahlung kann von wenigen Minuten bis zu 2 Stunden dauern. Gleiches gilt auch für die Auszahlung des Guthabens. Hierzu wird neben dem Auszahlungsbetrag lediglich die Bitcoin-Adresse angegeben.

Die genaue Dauer der Auszahlung hängt unter anderem davon ab, wie schnell die Transaktion in der Blockchain bestätigt wird.

Vorteile von Krypto:

  • Schnelle Auszahlung innerhalb weniger Stunden       
  • Alle Zahlungen sind anonym und gebührenfrei

Nachteile von Krypto:       

  • Gefahr von Kursschwankungen        
  • Wird nicht in allen Online Casinos akzeptiert

Wovon ist eine schnelle Auszahlung im Casino abhängig?

Die Dauer einer Auszahlung ist von unterschiedlichen Kriterien abhängig. Neben dem gewählten Zahlungsmittel spielen die folgenden Faktoren eine wichtige Rolle.

Bearbeitungszeiten Bank und Casino

Wie schnell Casinos eine Auszahlungsanfrage bearbeiten, ist höchst unterschiedlich. Ein gutes Online Casino mit schneller Auszahlung schafft es oftmals innerhalb eines Werktags. Mitunter kann es aber auch bis zu drei Werktage dauern, ehe die Anfrage abschließend bearbeitet ist. Einige Casinos räumen dem Spieler eine Frist ein, in welchem die Auszahlungsanfrage noch storniert werden kann. Zu beachten ist auch, ob die Auszahlung an einem Wochenende beauftragt wurde oder ob im Heimatland des Casinos ein Feiertag ist.

Der Zahlungsanbieter kann ebenfalls für eine Verzögerung bei der Auszahlung sorgen. SEPA-Überweisungen in Euro müssen spätestens am nächsten Bankarbeitstag auf das Empfängerkonto gebucht werden. Als Bankarbeitstage gelten alle Werktage von Montag bis Freitag. Bei der Verwendung von e-Wallets wie Skrill, Neteller oder MuchBetter gibt es in der Regel keine Bearbeitungszeiten.

Die Gutschrift erfolgt in Echtzeit, sobald das Casino die Auszahlung freigegeben hat. Erfahrungen zeigen, dass die Gutschrift auf einem Kreditkartenkonto die meiste Zeit in Anspruch nimmt. Von der Auszahlungsanfrage bis zur Gutschrift kann es bis zu 10 Werktage dauern.

Verifizierung

Seriöse Online Casinos mit einer gültigen Lizenz sind dazu verpflichtet, die Identität des Spielers vor der ersten Auszahlung zu überprüfen. Diese Prüfung erfolgt im Rahmen eines KYC-Prozesses. KYC steht als Abkürzung für „Know Your Customer“ oder zu Deutsch „kenne deinen Kunden“. Zur Bestätigung von Identität und Anschrift werden dem Casino verschiedene Dokumente übermittelt. Hierzu gehören eine Ausweiskopie sowie die Rechnung eines Versorgungsunternehmens.

Je nach Zahlungsmittel sind noch weitere Unterlagen wie eine Kopie der verwendeten Kreditkarte erforderlich. Solange die Prüfung nicht abgeschlossen ist, bleibt die Auszahlungsanfrage unbearbeitet. Bei einem Wechsel der Zahlungsart beispielsweise auf Kreditkarte ist unter Umständen eine erneute Verifizierung erforderlich.

Eine Ausnahme gilt für Pay n Play Casinos mit der Zahlungsart Trustly. Hier wird bereits bei der Einzahlung durch Trustly bestätigt, dass der Kunde Inhaber des Kontos ist. Bei einer Auszahlung ist deshalb keine Verifizierung mehr erforderlich. Das ermöglicht besonders schnelle Auszahlungen innerhalb weniger Minuten.

Umsatz/Bonusbedingungen

Ein aktiver Bonus gehört ist einer der Hauptgründe, warum eine schnelle Auszahlung im Online Casino scheitert. Wer einen Bonus in Anspruch nimmt, muss zunächst die vom Casino festgelegten Bedingungen erfüllen, ehe eine Auszahlung erfolgen kann. Um den Bonus in Echtgeld umzuwandeln, muss dieser mehrfach umgesetzt werden. Bei einer vorzeitigen Auszahlungsanfrage bucht das Casino den Auszahlungsbetrag in der Regel wieder auf das Konto zurück.

Zudem können die AGB des Casinos für diesen Fall die Löschung des Bonus vorsehen. Dies gilt auch für einen Bonus ohne Einzahlung oder Freispiele. Beinhaltet der Bonus etwa 150 Freispiele müssen die daraus resultierenden Gewinne ebenfalls mehrfach umgesetzt werden, bevor sie auszahlbar werden. Kunden sollten deshalb vor einer Auszahlung immer prüfen, ob noch ein Bonus aktiv ist.

Gewinnhöhe und Auszahlungslimits

In den AGB der Casinos finden sich in der Regel Limits für die maximale Höhe der Auszahlungen. Hier wird zumeist ein maximaler Betrag pro Tag, Woche und Monat festgelegt. Zudem gelten für die Zahlungsmöglichkeiten ebenfalls unterschiedliche Limits. Die Mindest- und Höchstbeträge werden nach einem Klick auf „Auszahlen“ bei den verschiedenen Zahlungsmitteln angezeigt.

Ein seriöses Online Casino führt bei besonders hohen Gewinnen nochmals eine separate Prüfung durch. Dies gilt etwa, wenn ein Jackpot geknackt wurde. Eine schnelle Auszahlung ist dadurch nicht immer möglich. Dies gilt auch für Casinos ohne Anmeldung. Hier erfolgt bei hohen Gewinnen ebenfalls eine Prüfung, sodass eine Sofortauszahlung nicht immer gewährleistet ist.

Nur Gewinne sind auszahlbar

In einem Online Casino können generell nur Gewinne ausgezahlt werden. Falls du den eingezahlten Betrag sofort wieder auszahlen lassen möchtest, wird dies nicht funktionieren. Da sich seriöse Online Casinos an die Regeln des Geldwäschegesetzes halten, wird die Auszahlung in einem solchen Fall abgelehnt. Der eingezahlte Betrag muss zum Spielen genutzt und mindestens einmal umgesetzt werden. Erst dann ist eine schnelle Auszahlung möglich.

Status des Kunden

Viele Online Casinos bieten für Spieler ein VIP-Programm oder einen VIP-Club an. Wer öfters spielt oder hohe Beträge einsetzt, kann dadurch einen höheren Status erreichen. Kunden mit einem hohen VIP-Rang werden bei Auszahlungen oftmals zuvorkommend behandelt. So fällt die Bearbeitungszeit des Casinos mitunter deutlich kürzer aus.

Zudem kommen oftmals Optionen für die schnellere Auszahlung zum Einsatz. So werden schnelle Auszahlung beispielsweise durch eine Sofort Überweisung ermöglicht.

Anzahl der Auszahlungen

Je nach Casino ist die Zahl der wöchentlichen oder monatlichen Auszahlungen begrenzt. Wurde die festgelegte Anzahl erreicht, ist eine erneute Anzahlung eventuell erst wieder in der folgenden Woche oder im nächsten Monat möglich. Zudem ist in einigen Fällen nur eine gewisse Zahl von Auszahlungen kostenfrei. Für jede weitere werden dann vom Casino Gebühren berechnet. Nähere Hinweise hierzu finden sich in den AGB des Online Casinos.

Ist eine Casino Auszahlung ohne Ausweis und Verifizierung möglich und wenn ja, wo?

Die Verifizierung des Kunden vor der ersten Auszahlung ist eine wichtige Sicherheitsmaßnahme und vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Es gibt jedoch eine Ausnahme. In Casinos ohne Anmeldung wird auf die Verifizierung verzichtet. Möglich wird dies durch das Pay n Play Verfahren von Trustly. Während der Einzahlung werden bereits alle erforderlichen Informationen an das Casino übermittelt.

Zudem bestätigt Trustly, dass der Kunde auch Inhaber des Kontos ist. Online Casinos ohne Anmeldung können deshalb mit besonders schneller Auszahlung punkten. Oftmals erfolgt diese bereits innerhalb von wenigen Minuten.

Bei klassischen Casinos mit Anmeldung deutet der Verzicht auf die Verifizierung dagegen auf einen unseriösen Anbieter hin. Deshalb sollte man auf das Spielen in solchen Casinos verzichten. Bei unseriösen Casinos kann es vorkommen, dass die Auszahlung von Gewinnen ohne besondere Gründe blockiert wird.

Tipps und Tricks für schnelle und unkomplizierte Auszahlungen

Auch wenn es auf den ersten Blick so scheint, als sei in erster Linie das Online Casino für die Bearbeitungsdauer verantwortlich können auch Spieler einiges dafür tun, damit die Auszahlung schnell und ohne Komplikationen über die Bühne geht.

Mit den folgenden Tipps und Tricks lassen sich Auszahlungen beschleunigen.

Tipps zum Gewinne schnell auszahlen

Tipp 1: Auszahlung nicht unterbrechen

Die Auszahlung von Gewinnen wird unter anderem auch dadurch verzögert, dass Spieler nicht auf die zeitlichen Limits achten. Wird der Zahlungsvorgang nicht innerhalb einer bestimmten Zeit abgeschlossen, führt dies zum Abbruch der Anfrage.

Wer eine schnelle Auszahlung möchte, sollte diese in einem Vorgang abschließen. Bei zu langer Inaktivität auf der Zahlungsseite wird die Auszahlung abgebrochen und muss von Neuem gestartet werden.

Tipp 2: Auf die erlaubten Zahlungsmittel achten

Zur Verhinderung von Geldwäsche dürfen für die Auszahlung nur Zahlungsmittel genutzt werden, mit denen bereits eine Einzahlung erfolgt ist. Diese müssen immer auf den Kontoinhaber registriert sein, was im Rahmen der Verifizierung überprüft wird. In der Regel werden vom Online Casino nur die verfügbaren Zahlungsmöglichkeiten angezeigt.

Dennoch ist hier Vorsicht geboten. Die Wahl des falschen Zahlungsmittels kann zu einer Ablehnung der Auszahlung führen. Eine Ausnahme gilt für die klassische Banküberweisung. Wer beispielsweise per normaler Paysafecard eingezahlt hat, kann sich die Gewinne nur per Banküberweisung auszahlen lassen.

Tipp 3: Casinos ohne Registrierung für besonders schnelle Auszahlungen

Die schnellsten Auszahlungen gibt es bei den Online Casinos ohne Anmeldung. Durch die Ein- und Auszahlung über Trustly wird auf die Verifizierung verzichtet. Bei einem Casino mit Sofortauszahlung ist das Geld in der Regel nach wenigen Stunden auf dem Konto. Oftmals erfolgt die Abwicklung sogar innerhalb von 30 Minuten.

Tipp 4: Verifikation frühzeitig durchführen

Du musst nicht bis zur Auszahlung warten, um die erforderlichen Dokumente hochzuladen. Am besten übermittelst du diese direkt nach der Registrierung. Seriöse Online Casinos weisen im Kundenkonto auf die Legitimation und die benötigten Unterlagen hin. In jedem Fall erforderlich ist eine Ausweiskopie sowie die Kopie einer Rechnung des Strom-, Gas- oder Telefonanbieters.

Das Casino hat nun ausreichend Zeit, um die Unterlagen zu prüfen. Zum Zeitpunkt der ersten Auszahlung ist dann schon alles erledigt und deine Gewinne werden deutlich schneller ausgezahlt.

Tipp 5: Korrekte Angaben bei der Anmeldung

Fehler bei der Registrierung können die Auszahlung verzögern. Bei der Verifikation wird geprüft ob der Kontoinhaber oder Besitzer einer Kreditkarte mit dem Kunden identisch ist. Deshalb ist es wichtig, bei der Einzahlung auf die korrekte Schreibweise des Namens und der Adresse zu achten. Bereits kleine Tippfehler können dazu führen, dass die Auszahlung vom Casino blockiert wird.

Gleiches gilt auch bei einem falschen Geburtsdatum. Deshalb solltest du dir ausreichend Zeit für die Anmeldung nehmen und das Formular korrekt ausfüllen.

Tipp 6: Das richtige Online Casino wählen

Die beste Möglichkeit Casinos mit der schnellsten Auszahlung zu finden ist ein vorheriger Vergleich. Wir stellen auf dieser Seite Casinos vor, die mit einer besonders zügigen Auszahlung überzeugen. Bei deinem Vergleich solltest du auch unbekannteren und neuen Spielhallen eine Chance geben. Insbesondere die neuen Anbieter müssen sich gegen die Konkurrenz am Markt behaupten.

Schnelle Auszahlungen sind dabei ein gewichtiges Argument. Zudem findest du bei jungen Online Casinos in der Regel eine größere Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten.

Vorteile und Nachteile von Online Casinos mit schneller Auszahlung

Warum wird bei einem Online Casino so großer Wert auf eine möglichst schnelle Auszahlung gelegt? Der Hauptgrund ist sicher, dass Spieler schnell über ihre bei Slots oder Blackjack erzielten Gewinne verfügen möchten. Doch Casinos mit schneller Auszahlung bringen noch weitere Pluspunkte.

Vorteile von Casinos mit schneller Auszahlung:

  • Gewinne werden nicht unnötig riskiert.      
  • Keine Abzüge durch inaktive Phasen.       
  • Schnelle Zahlungsmittel wie e-Wallets oder Trustly sind sehr sicher.       
  • Schnelle Auszahlungen sind zumeist gebührenfrei.        
  • Casino ohne Anmeldung mit Sofort Auszahlung möglich.

Mögliche Nachteile:        

  • Bei schnellen Auszahlungen auf ein e-Wallet kann das Geld nur für Online-Käufe genutzt oder muss auf das Bankkonto transferiert werden.      
  • Für die Transaktion vom e-Wallet auf das Bankkonto werden oftmals Gebühren fällig.
  • Bei schneller Auszahlung gibt es keine Möglichkeit mehr die Anfrage zu stornieren.

Worauf solltest du bei Online Casinos noch achten?

Schnelle Auszahlungen sind wichtig, sollten jedoch nicht das einzige Kriterium bei der Entscheidung für ein Online Casino sein. Ein gutes Casino zeichnet sich neben der raschen Bearbeitung von Auszahlungen noch durch eine Reihe weiterer Faktoren aus. Auf folgende Punkte solltest du bei einem Vergleich der Casinos besonders achten:·        

  • Bonus: Ein Willkommensbonus ist eine tolle Sache. Achte dabei neben der Höhe vor allem auf faire Umsatzbedingungen. Gute Casinos zeichnen sich zudem dadurch aus, dass sie auch für ihre treuen Kunden den einen oder anderen Reload-Bonus oder Freispiele im Programm haben.        
  • Spielauswahl: Eine möglichst umfangreiche Auswahl an Spielen sorgt für Abwechslung im Online Casino. Hier kommt es natürlich auch auf die persönlichen Vorlieben an. Während einige Online Casinos ihren Fokus auf Slots liegen bieten andere eine breite Palette an Tischspielen oder ein Live Casino an. Die besten Online Casinos arbeiten hierbei mit einer großen Zahl an Software Entwicklern zusammen.        
  • Seriosität und Lizenz: Ein seriöses Online Casino ist im Besitz einer gültigen Glücksspiellizenz, vorzugsweise aus einem EU-Land. Als besonders wertvoll gelten etwa Lizenzen aus Malta oder Gibraltar. Seit Juli 2021 werden auch in Deutschland Glücksspiellizenzen vergeben, was bisher nur durch das Bundesland Schleswig-Holstein erfolgte. Achte zudem auf die Prüfsiegel unabhängiger Organisationen wie eCOGRA.         
  • Kundenservice: Der Kundenservice des Online Casinos sollte nach Möglichkeit rund um die Uhr erreichbar sein. Gute Casinos bieten bei Fragen mindestens eine kostenlose und schnelle Kontaktmöglichkeit wie einen Live-Chat oder eine telefonische Hotline an. Ein deutschsprachiger Support ist bei der Klärung von Fragen oder Problemen sinnvoll.         
  • Sicherheit: Neben den vorhandenen Lizenzen und Zertifikaten ist die Sicherheit der persönlichen Daten ein wichtiges Thema. Zu einem sicheren Online Casino gehört, dass die Datenübertragung mittels gesicherter SSL-Verbindungen erfolgt.        
  • Auszahlungsquoten: Die Auszahlungsquote gibt an, welcher Teil der Einsätze wieder an die Spieler ausgeschüttet wird. Angegeben wird die Quote mit dem RTP-Wert. Gute Online Casinos bieten einen durchschnittlichen RTP-Wert über 92 Prozent. Du findest die Quote bei einem seriösen Casino in der jeweiligen Spielbeschreibung.

Fazit: Schnelle Auszahlungen hängen vom Online Casino und Spieler ab

Damit Auszahlungen schnell erfolgen, kommt es zum einen auf die zügige Bearbeitung des Online Casinos an. Allerdings kann auch der Spieler wesentlich zu einer schnelleren Auszahlung beitragen. Hierzu gehört eine frühzeitige Übermittlung der Verifizierungsdokumente. Wichtig ist zudem, dass die Auszahlung nicht aufgrund eines aktiven Bonus blockiert wird.

Die Wahl des Zahlungsmittels spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Die Auszahlung auf ein e-Wallet wie Skrill oder Neteller erfolgt nach Bearbeitung des Casinos in Echtzeit. Bei Kreditkarten kann es bis zur Gutschrift mehrere Tage dauern. Die schnellsten Auszahlungen bieten Casinos ohne Anmeldung. Hier ist das Geld per Trustly innerhalb weniger Stunden auf dem Bankkonto.  

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Online Casinos mit schneller Auszahlung

Wie lange dauern Auszahlungen in Casino meistens?

Die besten Online Casinos bearbeiten Auszahlungsanfragen innerhalb von 24 Stunden. Länger als 48 Stunden sollte die Bearbeitung keinesfalls dauern. Die Gesamtdauer der Auszahlung hängt dann vom gewählten Zahlungsmittel ab.

Welche Zahlungsdienstleister eignen sich am besten für Sofortauszahlungen?

Sofortauszahlungen sind in einem Casino ohne Anmeldung per Trustly möglich. Dazu ermöglichen e-Wallets wie Neteller, Skrill oder MuchBetter schnelle Auszahlungen.

Ist eine Auszahlung ohne Ausweis möglich?

Ja, in einem Pay n Play Casino ohne Registrierung. Hier werden alle erforderlichen Informationen bei der Einzahlung durch den Dienstleister Trustly übermittelt. Bei der Auszahlung muss deshalb kein Ausweis mehr vorgelegt werden. In Online Casinos mit Registrierung muss zumindest bei seriösen Anbietern immer eine Verifizierung mit Ausweiskopie erfolgen.

Sind schnelle Auszahlungen auch gleichzeitig sicher?

Die Dauer der Auszahlung sagt nichts über die Sicherheit eines Zahlungsmittels aus. So sind schnelle Auszahlungen per Trustly absolut sicher. Bei den e-Wallets Skrill, Neteller oder MuchBetter gibt es ebenfalls keine Bedenken bezüglich der Sicherheit.

Lassen sich Bonus-Gewinne auszahlen?

Bonus-Gewinne sind auszahlbar, sobald die an den Bonus geknüpften Umsatzbedingungen erfüllt sind. Dies gilt unabhängig davon, ob es sich um einen Einzahlungsbonus, Freispiele oder einen Bonus ohne Einzahlung handelt. Wurde der Bonus komplett freigespielt werden die Bonus-Gewinne zu Echtgeld und können schnell ausgezahlt werden.

Last Updated on September 16, 2021 by Max Deranker