Online Casinos ohne Limit in Deutschland

Ein Online Casino ohne Limit gewährt seinen Kunden alle Freiheiten. Es gibt keine Einschränkungen bezüglich der Einsätze und Du kannst ganz nach den eigenen Wünschen spielen.
Leider gibt es diese Möglichkeit aufgrund der gesetzlichen Regelungen bei deutschen Casinos nicht.

Allerdings sind nicht alle Online Casinos auf eine deutsche Lizenz aus. Deshalb ist es nach wie vor möglich, in einem Casino ohne Limit zu spielen.

Online Casinos ohne Limit

Die Top Online Casinos ohne Einsatzlimit

  • ⚡️ Exklusiv 150% bis zu 300€
  • 💰 Neues Casino in Deutschland
  • 🤑 Ein- und Auszahlung mit sofort

  • ⚡️ 125% bis zu 125€
  • 💰 Beste Casino in Deutschland
  • 🤑 Steuerfreie Casinogewinne

  • ⚡️ 200% bis zu 200€
  • 💰 10% Täglicher Cashback
  • 🤑 Steuerfreie Casinogewinne

  • ⚡️ 200% bis zu 250€
  • 💰 Neues Casino in Deutschland
  • 🤑 Ein- und Auszahlung mit Sofort

  • ⚡️ 100% bis zu 200€
  • 💰 Casino & Wetten
  • 🤑 Ein- und Auszahlung mit Sofort

  • ⚡️ 100% bis zu 500€ + 100 Freispiele
  • 💰 Neues Casino in Deutschland
  • 🤑 Schnelle Auszahlungen

  • ⚡️ 50 Freispiele + 10.000€ Cashback
  • 💰 Casino mit Zimpler
  • 🤑 Schnelle Auszahlungen

  • ⚡️ Bis zu 500 Freispiele + 10% Cashback
  • 💰 Schnelle Auszahlungen
  • 🤑 Mit Krypto spielen

  • ⚡️ Schnelle Anmeldung
  • 💰 Schnelle Auszahlungen
  • 🤑 10% Cashback

  • ⚡️ 100% BIS ZU 150€ + 50 SPINS
  • 💰 MGA Lizenz
  • 🤑 Schnelle Auszahlungen

  • ⚡️ 100% bis zu 500€ + 200 Freispiele
  • 💰 Bestes Casino Deutschlands
  • 🤑 Schnelle Auszahlungen

  • ⚡️ Sofortige Auszahlungen
  • 💰 10% Cashback
  • 🤑 Mit Krypto spielen

  • ⚡️ 20% Cashback Wöchentlich
  • 💰 Mehr als 4000 Slots
  • 🤑 MGA Lizenz

  • ⚡️ 100% BIS ZU 250€
  • 💰 MGA Lizenz
  • 🤑 Schnelle Auszahlungen

  • ⚡️ 200% bis zu 100€ + 500 Freispiele
  • 💰 Casino mit Sofort/Klarna
  • 🤑 Schnelle Auszahlungen

  • ⚡️ 100% bis zu 100€ + 100 Freispiele
  • 💰 Schnelle Auszahlungen
  • 🤑 Riesige Spielauswahl

  • ⚡️ 1.000€ Willkommensonus
  • 💰 Super Schnelle Anmeldung
  • 🤑 Sofortige Auszahlungen

  • ⚡️ 100% bis zu 300€ + 100 Freispiele
  • 💰 Sofortige Auszahlungen
  • 🤑 MGA Lizenz


Neuer GlüStV: Warum sind Online Casinos ohne Einsatzlimit derzeit so gefragt?

Das Glücksspiel in Deutschland wurde 2021 neu reguliert. Mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag wurden für Online Casinos zahlreiche Beschränkungen eingeführt. Spieler können pro Monat maximal 1.000 Euro einzahlen und der Einsatz pro Spin wurde auf 1 Euro begrenzt.

Weitere Einschränkungen gibt es durch die Einführung der 5-Sekunden-Regel bei Spielautomaten. High Roller werden damit aus den deutschen Casinos ausgesperrt.

Viele Spieler möchten sich verständlicherweise nicht einschränken und selbst bestimmen, wie viel sie einsetzen. Somit sind Online Casinos ohne Limit aktuell sehr gefragt. Erfreulicherweise gibt es eine Reihe von Anbietern, bei denen auch weiterhin ohne Limit gespielt werden kann.

Möglich ist dies, da die Casinos nicht in Deutschland lizenziert sind. Das bedeutet jedoch nicht, dass Online Casinos ohne Limit nicht seriös sind. Viele arbeiten mit einer EU-Lizenz beispielsweise aus Malta, die ebenfalls mit strengen Auflagen verbunden ist.

Was bedeuten die Beschränkungen und Einzahlungsgrenzen?

Die im GlüStV festgelegte Einzahlungsgrenze besagt, dass Spieler monatlich maximal 1.000 Euro einzahlen können. Ist dieses Limit erreicht, sind keine weiteren Einzahlungen mehr möglich. Zu beachten ist außerdem, dass die Einzahlungsgrenze für alle deutschen Online Casinos gilt. Somit ist es nicht möglich, einfach bei einem anderen Casino weiterzuspielen.

Zur Überwachung gibt es eine Sperrdatei namens Oasis, auf die alle in Deutschland lizenzierten Casinos Zugriff haben. Aus Sicht des Spielerschutzes klingt diese Regelung auf den ersten Blick sinnvoll. Experten kritisieren jedoch, dass hier alle Spieler unabhängig von ihren Einkommensverhältnissen gleich behandelt werden.

Zudem werden Gewinne beim Einzahlungslimit nicht berücksichtigt. Angenommen ein Spieler hat sich sein Guthaben auszahlen lassen und möchte später weiterspielen. Wurde das Limit von 1.000 Euro bereits ausgeschöpft, sind keine weiteren Einzahlungen möglich, obwohl der Spieler im Plus liegt.

Auszahlungslimits: Wie viel lässt sich überhaupt noch gewinnen in deutschen Casinos?

Das Einsatzlimit pro Spin wirkt sich negativ auf die möglichen Gewinne aus. Dies lässt sich am besten anhand eines Beispiels erklären:

Pro Spin darf an Slots maximal 1 Euro eingesetzt werden. Dies gilt generell für alle Spielautomaten in deutschen Online Casinos. Die Zahl der Gewinnlinien spielt ebenfalls keine Rolle. Selbst wenn Spieler die Gewinnlinien selbst festlegen können, bleibt das Limit von 1 Euro bestehen.

Der Euro lässt sich wahlweise auf eine oder zum Beispiel auf 1.000 Paylines verteilt einsetzen. Bei einem Blick auf den Einsatz pro Gewinnlinie wird schnell klar, dass dies für Spieler nicht besonders attraktiv ist.

Wer auf einen möglichst hohen Gewinn aus ist, hat gar keine andere Möglichkeit, als nach einem Online Casino ohne Limit zu suchen. Zumal die Gewinne noch von weiteren Beschränkungen wie der 5-Sekunden-Regel negativ beeinflusst werden.

Slots mit einem progressiven Jackpot sind in Casinos mit einer deutschen Lizenz generell verboten.

casinos ohne einschränkungen

Welche Arten von Einschränkungen gibt es bei Casinos mit deutscher Lizenz?

Mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag hat Deutschland die strengste Regulierung weltweit. Der Vertrag beinhaltet zahlreiche Beschränkungen, auf die wir nachfolgend näher eingehen möchten.

1€ Limit bei Einsätzen

Das Einsatzlimit gibt vor, welcher Betrag maximal eingesetzt werden darf. Bei Casinos mit einer deutschen Lizenz gilt ein Limit von 1€ pro Spin. Das bedeutet, Du darfst maximal diesen Betrag pro Drehung bei einem Slot einsetzen. Dies gilt auch dann, wenn vom Hersteller höhere Limits festgelegt wurden. Das Limit gilt für sämtliche Spielautomaten unabhängig von Typ oder Entwickler.

Der Spieler kann lediglich wählen, ob er eine Gewinnlinie spielt oder den Betrag auf mehrere Gewinnlinien verteilt. Eine Möglichkeit, das Einsatzlimit zu umgehen, gibt es nicht. Für Tischspiele wurde kein Limit festgelegt, da diese ebenso wie Live-Spiele in deutschen Casinos nicht mehr erlaubt sind.

1000€ monatliches Einzahlungslimit

Das monatliche Einzahlungslimit von 1.000 Euro ist eine weitere Regelung, die Spieler stark einschränkt. Wie beim Einsatz gibt es keine Chance, diese Beschränkung zu umgehen. Alle in deutschen Online Casinos registrierten Spieler werden in einer Sperrdatei gespeichert. Hier sind auch die bereits getätigten Einzahlungen hinterlegt.

Wenn Du zum Beispiel im Casino A bereits 500 Euro eingezahlt hast, ist im Casino B maximal eine weitere Einzahlung von 500 Euro möglich. Zwischenzeitlich durchgeführte Auszahlungen erhöhen das Limit nicht. Das Einzahlungslimit gilt einheitlich für alle Zahlungsmittel, unabhängig davon, ob für diese ein höheres Limit vorgesehen ist.

Tischlimits

Ein Tischlimit legt fest, welche Beträge bei Tischspielen wie Blackjack oder Roulette eingesetzt werden können. Die Limits können je nach Tisch höchst unterschiedlich ausfallen. So gibt es spezielle Tische für Anfänger mit einem besonders niedrigen Limit. Dagegen kann an sogenannten VIP-Tischen mit sehr hohen Beträgen gespielt werden.

Tischlimits gibt es in allen Online Casinos. Die Anbieter schützen sich damit vor zu hohen Verlusten. Für deutsche Casinos spielen Tischlimits keine Rolle, da solche Spiele ohnehin nicht angeboten werden. Sämtliche Tischspiele sind ebenso wenig erlaubt wie das Betreiben eines Live Casinos.

Zeitlimits

Mit einem Zeitlimit wird festgelegt, wie lange Du maximal am Stück spielen kannst. Bei Casinos mit deutscher Lizenz gilt ein Zeitlimit von 30 Minuten. Danach folgt eine fünfminütige Zwangspause. Diese Regelung gilt für alle Spielautomaten. Online-Poker ist davon ausgenommen. Die Pause erfolgt exakt nach Ablauf der 30 Minuten.

Dies gilt selbst dann, wenn Du mitten in einem Spin bist. Die Wiederaufnahme ist erst nach Ablauf der fünfminütigen Pause wieder möglich. Bei Online Casinos ohne Limit gibt es diese Regelung nicht. Einige Anbieter ermöglichen jedoch das freiwillige Setzen eines Zeitlimits.

Verlustlimit

Ein generelles Verlustlimit gibt es in Casinos mit einer deutschen Lizenz nicht. Spieler können jedoch ein freiwilliges Verlustlimit hinterlegen. Zur besseren Übersicht wird die monatliche Bilanz aus Verlust und Gewinn regelmäßig unter anderem bei jedem Log-in angezeigt.

Aus Expertensicht wäre es sinnvoller gewesen, anstatt des Einzahlungslimits ein Verlustlimit festzulegen. Auf diese Weise wäre es möglich, zwischenzeitlich erhaltene Gewinne zu berücksichtigen.

5 Sekunden Regel

Mit der 5 Sekunden Regel wird festgelegt, dass jeder Spin mindestens 5 Sekunden dauern muss. Es handelt sich dabei um einen Durchschnittswert, sodass einzelne Drehungen auch etwas kürzer oder länger ausfallen können. Wie bei den meisten Einschränkungen soll auch diese Regelung dem Spielerschutz dienen. Ziel ist es, die sogenannte Ereignisfrequenz zu senken.

Dauert die Drehung an einem Automaten mindestens 5 Sekunden, so sind im selben Zeitraum weniger Spins möglich. Damit verbunden sinken auch die Einsätze. Experten zweifeln jedoch daran, dass diese Regelung tatsächlich zu einem besseren Spielerschutz führt. Vielmehr ist es eine weitere Maßnahme, um die Selbstbestimmtheit des Spielers einzuschränken. Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel sind deshalb umso mehr gefragt.

Autoplay-Funktion

Die meisten Online-Slots verfügen über eine Autoplay Funktion. Wurde diese aktiviert spielt der Automat seine Runden automatisch. Vor dem Start können Spieler verschiedene Einstellungen wie die Einsatzhöhe festlegen. Bei einigen Slots kann zudem eingestellt werden, ab welchem Verlustbetrag die Autoplay Funktion beendet werden soll.

Ob das Nutzen von Autoplay sinnvoll ist, darüber streiten sich die Geister. Für deutsche Online Casinos stellt sich diese Frage ohnehin nicht, da das Feature nicht erlaubt ist. Die lizenzierten Casinos müssen sicherstellen, dass sich das Autoplay-Feature bei den angebotenen Slots nicht aktivieren lässt.

Casino Steuer

In Casinos mit deutscher Lizenz wird ebenso eine Steuer auf alle Glücksspielgewinne fällig, egal an welchen Slots. Die staatliche Steuer beträgt 5,3% und wirkt sich direkt auf die Auszahlungsquoten der Casino Spiele aus. Dementsprechend kannst Du nicht mehr so viel gewinnen wie in Casinos ohne Limit und Steuer. Hier findest Du Casinos ohne Steuer und hier Spielautomaten mit hohen Gewinnchancen.


So findest Du die besten Online Casinos ohne Limits

Es gibt zahlreiche Casinos, bei denen Du mit hohen Limits spielen kannst. Um den besten Anbieter zu finden, kannst Du einfach unserer Schritt-für-Schritt Anleitung folgen.

  1. Online Casino auswählen: In unserer Liste findest Du Casinos, die auf ein Einzahlungs- oder Einsatzlimit verzichten.
  2. Seriosität prüfen: Entscheidend ist, dass der Anbieter über eine gültige Lizenz verfügt. Einen Hinweis auf die vorhandene Lizenz findest Du auf der Webseite des Casinos im unteren Bereich. Durch einen Klick auf das Logo der Lizenzierungsstelle wirst Du auf deren Seite weitergeleitet.
  3. Beim Casino registrieren: Hast Du das passende Casino ohne Limits gefunden, kannst Du direkt zum Anbieter wechseln. Hier das Anmeldeformular komplett ausfüllen. Achte darauf, dass alle Angaben korrekt sind, damit die Auszahlungen schnell erfolgen können.
  4. Lieblingsspiel auswählen: Für Echtgeld Spiele ist nun eine Einzahlung erforderlich. Hierfür erhältst Du bei den meisten Anbietern einen Bonus. Wurde die Einzahlung verbucht, unter den zahlreichen Spielen Dein Lieblingsgame aussuchen.
  5. Spielen und gewinnen: Nun noch den gewünschten Einsatz festlegen, ohne Limit spielen und mit etwas Glück echtes Geld gewinnen.

Warum wurden Einsatzlimits eingeführt?

Die Einsatzlimits dienen in erster Linie dem Spielerschutz. Durch eine Begrenzung der Einsatzhöhe soll verhindert werden, dass Du in kurzer Zeit einen hohen Betrag verlierst. Das Ziel ist durchaus zu begrüßen, die starren Regelungen sind jedoch kritikwürdig.

Zu bemängeln ist in erster Linie, dass der finanzielle Status bei den Beschränkungen nicht berücksichtigt wird. So kann der Einsatz von 1 Euro pro Spin für einen Freizeitspieler schon ein gewaltiger Betrag sein. Im Gegenzug gibt es High Roller, für die auch hohe Beträge kein Problem sind.

Der Verzicht auf ein Limit bedeutet nicht, dass Casinos keinen Wert auf verantwortungsvolles spielen legen. Allerdings gehen sie beim Spielerschutz einen anderen Weg. Die Spieler können in ihrem Kundenbereich für sie passende Limits festlegen. Dies kann ein wöchentliches respektive monatliches Einzahlungslimit oder auch ein Verlustlimit sein.

Zudem ermöglichen seriöse Online Casinos, sich selbst zu sperren. In dem gewählten Zeitraum ist dann kein Log-in mehr möglich.

Darauf ist bei der Wahl eines Casinos ohne Limits zu achten

Die Qualität eines Online Casinos hängt nicht ausschließlich von den Limits ab. Bei der Suche nach dem besten Anbieter sollte deshalb noch auf weitere Kriterien geachtet werden. Die nachfolgenden Punkte sind bei der Auswahl von Bedeutung.

Seriosität

Du solltest in jedem Fall nur in einem seriösen Online Casino um Echtgeld spielen. Neben einer Lizenz gibt es noch weitere Faktoren, die für die Seriosität eines Anbieters sprechen. Hierzu gehören etwa, welche Zahlungsmöglichkeiten akzeptiert werden, zuverlässige und schnelle Auszahlungen oder wie gut der Kundenservice ist.

Reputation

Welches Ansehen ein Online Casino genießt, lässt ebenfalls Rückschlüsse auf die Seriosität zu. Ist ein Anbieter schon lange auf dem Markt kannst Du davon ausgehen, dass dieser zuverlässig arbeitet. Natürlich können auch neue Casinos seriös sein. Hier helfen unter anderem Testberichte von Experten bei der Beurteilung.

Kundendienst

Zu einem guten Kundenservice gehören eine gute Erreichbarkeit sowie kompetente Mitarbeiter. Im Idealfall ist der Support rund um die Uhr zu erreichen. Zudem sollte zumindest eine kostenlose Kontaktmöglichkeit vorhanden sein. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um einen Live-Chat. Vorteilhaft ist zudem, wenn zumindest zeitweise ein deutschsprachiger Support gewährleistet ist.

Sicherheit

Beim Spiel mit Echtgeld ist die Sicherheit das A und O. Hierzu gehört, dass die Übertragung von Daten ausschließlich per SSL Verschlüsselung erfolgt. Zudem sollte das Casino eine Reihe von sicheren Zahlungsmethoden anbieten. Dadurch wird ausgeschlossen, dass sensible Kundendaten in die Hände von Unbefugten gelangen.

Lizenz

Online Casinos ohne Limit arbeiten mit verschiedenen Lizenzen. Als besonders sicher gelten EU-Lizenzen etwa von der Malta Gaming Authority. Diese sind an strenge Auflagen geknüpft. Garantiert werden unter anderem faire Auszahlungsquoten, zuverlässige Gewinnauszahlungen sowie Maßnahmen zum Spielerschutz. Bei einem Casino ohne Lizenz haben Spieler keine rechtliche Handhabe, wenn beispielsweise eine Auszahlung verweigert wird.

Schnelle Zahlungsoptionen

Gute Online Casinos bieten ihren Kunden eine Reihe von schnellen und sicheren Zahlungsmöglichkeiten. Beliebt sind in Casinos mit schneller Auszahlung dabei E-Wallets wie Skrill oder Neteller, mit denen Einzahlungen in Echtzeit verbucht werden. Für Spieler, die kein E-Wallet besitzen, sollten, weitere Möglichkeiten wie Klarna oder Giropay vorhanden sein. Damit lässt sich das Kundenkonto ebenfalls schnell und sicher aufladen.

Spielauswahl

Bei der Spielauswahl sind zwei Faktoren von Bedeutung. Zum einen sollte das Casino eine möglichst breite Palette an Spielen anbieten. Der zweite Punkt ist die Qualität der angebotenen Spiele. Gute Casinos nehmen ausschließlich Spiele von renommierten Entwicklern in ihr Angebot auf. Falls Du gerne per Smartphone spielst, ist zudem die Qualität des mobilen Casinos wichtig.

Boni mit fairen Bedingungen

Der Bonus ist bei vielen Spielern ein wichtiges Entscheidungskriterium. Dabei sollte jedoch nicht ausschließlich auf die Bonushöhe geachtet werden. Vielmehr kommt es auf faire und transparente Bedingungen an. Neben der Umsatzanforderung sind der vorgegebene Zeitraum sowie die Wertung der einzelnen Spiele von Bedeutung. Der höchste Bonus nutzt nur wenig, wenn sich die Vorgaben nicht erfüllen lassen.

Setzlimits

Je nach Spielertyp entscheiden die Setzlimits darüber, ob ein Online Casino geeignet ist oder nicht. So ist es für Einsteiger wichtig, dass bereits mit geringen Einsätzen gespielt werden kann. Dagegen werden High Roller vorwiegend auf möglichst hohe Limits achten. Ideal sind Online Casinos, die eine breite Auswahl unterschiedlicher Setzlimits bei Slots und Tischspielen anbieten.

Auszahlungsquoten

Die Auszahlungsquote gibt Auskunft, welcher Prozentsatz der Einsätze wieder an die Spieler ausgegeben werden. Häufig wird die Quote auch als RTP (Return to Player) bezeichnet. Tischspiele wie Blackjack bieten im Vergleich zu Slots eine höhere Auszahlungsquote. Zudem ist die Auszahlungsquote bei Spielautomaten mit einem Jackpot geringer.

Was zeichnet die besten Casinos ohne Limits aus?

Die besten Online Casinos lassen ihren Kunden möglichst viele Freiheiten, ohne den Spielerschutz zu vernachlässigen. Hierzu gehören insbesondere Casinos, die eine Lizenz der maltesischen Glücksspielbehörde (MGA) besitzen. Die MGA hat mit ihrer Regulierung einen sehr guten Mittelweg zwischen Spielerschutz und dem Spielen mit hohen Limits gefunden. Den Casinos werden keine Limits vorgeschrieben.

Pflicht ist jedoch, dass Kunden persönliche Limits setzen können. Des Weiteren sind Online Casinos mit einer Lizenz aus Curacao für High Roller geeignet. Die Auflagen sind im Vergleich zu denen der maltesischen Behörde geringer, sodass Spieler noch mehr Freiheiten haben. Allerdings gibt es gewisse Einschränkungen beim Spielerschutz. So sind unter Umständen nicht alle Setzlimits verfügbar.

Eine weitere Möglichkeit ohne Limits zu spielen sind Krypto Casinos. Es handelt sich dabei um nichts anderes als Casinos bei denen mit Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum gespielt wird. Hierzulande sind Krypto Casinos noch nicht allzu verbreitet, die Zahl steigt jedoch stetig.

Bei Krypto Casinos gibt es in der Regel kein bzw. ein hohes Einzahlungslimit. Zudem kannst Du problemlos mit großen Einsätzen spielen. Seriöse Krypto Casinos verfügen ebenso wie die klassischen Online Spielhallen über eine Lizenz. Somit gibt es bezüglich Seriosität und Sicherheit keine Unterschiede.

beste casinos ohne limit

Wichtige Wahl: Ein Casino Bonus ohne Auszahlungslimit

Die Bonusangebote von Online Casinos ohne Limit richten sich oftmals speziell an High Roller. Das bedeutet, Du kannst hier besonders hohe Boni abstauben. Mehrere Tausend Euro sind dabei keine Seltenheit. Dies gilt für den Willkommensbonus ebenso wie für weitere Boni etwa im Rahmen eines VIP-Programmes.

Wichtig bei Casino ohne Limit ist, dass der Bonus bezüglich einer späteren Auszahlung keine Beschränkungen hat. Der Gewinn sollte in voller Höhe auszahlbar sein. Dazu solltest Du wie bei jedem Casino Bonus einen genauen Blick auf die restlichen Bedingungen werfen. Um einen hohen Bonus freizuspielen wird ein entsprechender Gesamtumsatz benötigt. Hierfür sollte zudem ausreichend Zeit vorhanden sein.

Besitzen Trustly Casinos ohne Anmeldung ein Limit?

Trustly selbst legt für Ein- und Auszahlungen in Online Casinos ohne Anmeldung kein Limit fest. Somit kannst Du sowohl kleinere als auch größere Beträge per Trustly ein- und auszahlen. Allerdings gelten je nach Online Casinos bestimmte Höchstbeträge bei der Auszahlung.

Einzahlungen sind in der Regel ab einem Betrag von 10 Euro möglich. In Einzelfällen kann auch eine Mindesteinzahlung von 20 Euro erforderlich sein. Sofern es sich um ein Casino ohne deutsche Lizenz handelt, sind Einzahlungen von 4.000 Euro und mehr problemlos möglich. Gleiches gilt auch bei einer Auszahlung.

Casinos ohne Limit erlauben dem Spieler mit Trustly hohe Beträge ein- und auszuzahlen. Casinos ohne Registrierung besitzen also von der Online Spielbank kein festgelegtes Limit. Voraussetzung: Eine EU oder außereuropäische Lizenz.

Fazit: Sind Casinos ohne Limit sicher und eine gute Wahl?

Das Spielen in Casinos ohne Limit ist sicher, vorausgesetzt Du achtest darauf, dass der Anbieter über eine gültige Lizenz verfügt. Besonders seriös sind Casinos mit einer Glücksspiellizenz aus Malta. Im Vergleich zu Spielhallen mit einer deutschen Lizenz gibt es keine strikten Begrenzungen bei Einzahlungen oder dem Einsatz. Zudem musst Du keine Beschränkungen bei der Spielauswahl in Kauf nehmen.

Neben Slots werden auch Tischspiele sowie ein Live Casino angeboten. Lästige Einschränkungen wie die 5-Sekunden-Regel oder ein Verzicht auf die Autoplay Funktion sind ebenfalls nicht zu befürchten. Für Spieler, die Wert auf viele Freiheiten beim Glücksspiel legen sind Casinos ohne Limit in jedem Fall eine gute Wahl.

Vorteile:

  • Es kann mit hohen Einsätzen gespielt werden
  • Kein Einzahlungslimit von 1.000€
  • Volle Spielauswahl mit Tischspielen und Live Casino
  • Progressive Jackpots vorhanden
  • Keine 5-Sekunden-Regel
  • Keine zeitlichen Beschränkungen
  • Autoplay ist erlaubt
  • Zahlungen mit Kryptwährungen wie Bitcoin, Ethereum oder Ripple oft möglich

Nachteile:

  • Höheres Verlustrisiko
  • Mitunter sind einige Zahlungsmöglichkeiten wie PayPal nicht vorhanden

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Casinos ohne Limit

Warum gibt es Einsatzlimits im Online Casino?

Für Online Casinos mit deutscher Lizenz ist ein Einsatzlimit von 1€ pro Spin gesetzlich vorgeschrieben. Anbieter mit ausländischer Lizenz haben in diesem Bereich mehr Freiheiten.

Sind Casinos ohne Limits gefährlich und betrügerisch?

Nein, der Verzicht auf Limits ist kein Anzeichen für ein unseriöses Casino. Eine gültige Lizenz vorausgesetzt ist das Spielen im Casino ohne Limit sehr sicher.

Gibt es Casinos mit deutscher Lizenz und ohne Limit?

Nein, die Limits sind im Glücksspielstaatsvertrag festgelegt. Casinos die eine deutsche Lizenz erhalten möchten, müssen diese Einhalten. Hierzu gehören ein monatliches Einzahlungslimit von 1.000€ sowie das Einsatzlimit von 1€ pro Spin.

Kann ich im Live Casino ohne Limits spielen?

Komplett ohne Limits kann im Live Casino nicht gespielt werden. Viele Anbieter haben jedoch spezielle VIP-Tische, an denen sehr hohe Einsätze erlaubt sind.

Last Updated on April 28, 2022 by Max Deranker